Austrian Poker Sport Association Tweets

Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Die APSA beglückwünscht den verdienten Sieger und bedankt sich bei allen Beteiligten. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Es ist vorbei! Nach behrztem Kampf im zweiten Heat verlieren Österreicher gegen Deutschland klar mit 111:177. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Auch Alexander Hummel (AUT) scheidet am SNG-Tisch aus. Noch 2 Österrericher gegen 2 Deutsche. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Lukas Nahlik (AUT) gewinnt sein HU gegen Bastian Krümmel (GER) 2:1; Tito Tittes (GER) bustet am SNG-Tisch gegen Michael Kloiber (AUT) #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Deutschland gleicht am SNG aus: Jürgen Binder verlässt den Tisch mit Q8 gegen 72. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Bernhard Metzger (AUT) gewinnt sein HU gegen Arndt Heymann, Österreich macht wieder Punkte. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Am SNG-Tisch tut sich wieder etwas: Philip Henze (GER) verabschiedet sich, noch 3 Deutsche gegen 4 Österreicher. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Matthias Liese (GER) gewinnt sein HU gegen Michael Dolezal (AUT) mit 2:0. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Roman-Rainer Röh gewinnt sein HU mit 2:0! Österreich holt sich weitere 10 Punkte fürs Gesamtklassement. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Aus dem Sit'n'Go verabschiedet sich zur Abwechslung ein deutscher Spieler: Thomas Schönach nimmt Stefan Dube vom Tisch. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Auch Philipp Steurer stellt bei seinem HU auf 1:0.
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Der zweite Heat beginnt mit einem 1:0 für Roman-Rainer Röh in seinem HU.
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
HU 5: Arndt Heymann (GER) - Bernhard Metzger (AUT) #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
HU 3: Bastian Krümmel (GER) - Lukas Nahlik (AUT) HU 4: Andreas Schultz (GER) - Roman-Rainer Röh (AUT) #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Die HU-Paarungen folgen: HU 1: Robert Solbach (GER) - Philipp Steurer (AUT) HU 2: Matthias Liese (GER) - Michael Dolezal (AUT) #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Ihnen stehen folgende Spieler gegenüber: Tito Tittes, Alexandra Schwarz, Stefan Dube, Maximilian Wörns und Philip Henze. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Der zweite Heat ist bereits ausgelost. Im SNG spielen für Österreich nun die Spieler Hummel, Supantschitz, Schönach, Kloiber und Binder. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Das Zwischenergebnis nach dem ersten Heat ist aus österreichischer Sicht ernüchternd: Deutschland führt klar mit 116 zu 28. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Markus Supantschitz gewinnt sein HU, Michael Kloiber verliert seines. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Im Sit'n'Go setzen sich die fünf Deutsche gegen die Österreicher durch, Lukas Nahlik belegt Platz 6. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Alexander Hummel verliert sein HU mit 0:2, Deutschland holt sich somit den dritten HU-Sieg. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Michael Dolezal verabschiedet sich ebenso vom SNG-Tisch; Lukas Nahlik ist der letzte Österreicher am Tisch. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Roman Rainer Röh scheidet mit 44 vs. AA aus dem Sit'n'Go aus, Österreich somit nur noch zu zweit am Tisch. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Das zweite HU ist zu Ende: Thomas Schönach (AUT) verliert gegen Tito Tittes (GER) 0:2. #fb
Reply Retweet Favorite
Austrian Poker Sport Association Icon
User APSA
Österreich verliert seinen nächsten Spieler im SNG: Philipp Steurer verabschiedet sich vom Tisch mit K7o vs. AQo. #fb
Reply Retweet Favorite